Direkt zum Inhalt der Webseite springen

Kinderkino Bärendorf

Kinderkino Bärendorf ist ein Angebot für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren. Das Kinderkino findet in der Sonnenschule, Lange Malterse 18, statt.

 

Einmal im Monat am Donnerstagnachmittag zeigen wir einen spannenden und pädagogisch wertvollen Kinderfilm. Das Kinderkino beginnt um 16 Uhr und endet - je nach Filmlänge - zwischen 17.45 und 18.00 Uhr. Es gibt jeweils eine Pause mit Getränken und Keksen. 

 

Der Eintritt zum Kinderkino beträgt 1 Euro.

 

Weitere Informationen zum Kinderkino gibt es bei Ulrike Menzel.

 

Die aktuelle Filmreihe: "Abgedrehte Geschichten"

Im Von Oktober 2017 bis Februar 2018 läuft die Filmreihe "Abgedrehte Geschichten"

Diese Filme könnt Ihr noch sehen:

 

 

Donnerstag, 18. Januar 2018, 16 Uhr

Madita

 

Donnerstag, 22. Februar 2018, 16 Uhr

Charlie & Louise - das doppelte Lottchen 

Kinderkino - Informationen für Eltern

Liebe Eltern,

Seit mehreren Jahren zeigen wir für Kinder von 7-12 Jahren (ab 1. Schuljahr) Kinderfilme.
Wir sind ein kleines Stadtteil-Programmkino für Kinder.

 

Wozu Kinderfilme? 

Ist der Alltag von Kindern nicht schon genug durch Fernsehfilme bestimmt?

Für viele Kinder ist dies sicherlich zutreffend. Das Kinderkino will eine Alternative bieten. Die Kinder können sich in Gemeinschaft mit anderen unterhaltsame und wertvolle Filme ansehen. Bei der Auswahl der Filme gilt für uns der Grundsatz „Filme für Kinder müssen Kinder stark machen!“ (Regisseur H. Bohm).

 

Die meisten Filme sind ausgezeichnet mit Kinderfilmpreisen oder sind verfilmte Kinderliteratur. So sollen die Kinder mit der Zeit ein Gespür für Qualität bekommen und Filme kritisch beurteilen lernen. Oft zeigen wir Filme mit Themen, die Kinder im Alltag beschäftigen: Freundschaft, Trennung, Umgang mit Gewalt,  Wünsche und Träume. Nicht immer finden Kinder zu diesen Themen Gesprächspartner.

Die Tageslosung

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Samstag, 21. Juli 2018:
Losungstext:
Gott der HERR machte den Menschen aus Staub von der Erde und blies ihm den Odem des Lebens in seine Nase. Und so ward der Mensch ein lebendiges Wesen.
1.Mose 2,7
Lehrtext:
Wir sind sein Werk, geschaffen in Christus Jesus zu guten Werken, die Gott zuvor bereitet hat, dass wir darin wandeln sollen.
Epheser 2,10