Direkt zum Inhalt der Webseite springen

Aus der Region Bochum-Südwest

Vor gut einem Jahr hat der Kooperationsausschuss Bochum-Südwest seine Arbeit aufgenommen. Anfang des Jahres haben wir an dieser Stelle von den ersten Gehversuchen der Arbeitsgruppe berichtet. Presbyteriumsmitglieder aus den Gemeinden Dahlhausen, Eppendorf-Goldhamme, Linden und Weitmar machen sich Gedanken darüber, wie in den nächsten Jahren weiterhin ein lebendiges Gemeindeleben stattfinden kann – trotz der ständig geringer werdenden finanziellen und personellen Ressourcen.

In den bisherigen Gesprächen wurde deutlich, dass es in allen vier beteiligten Gemeinden ein wichtiges Anliegen ist, Zentren vor Ort zu erhalten, in denen attraktive Angebote für die Menschen in den Stadtteilen gestaltet werden, wo einladende Gottesdienste gefeiert werden können und vieles mehr möglich ist. Die Mitglieder der Arbeitsgruppe setzen sich damit auseinander, dass aufgrund der äußeren Rahmenbedingungen in Zukunft nicht mehr jede Gemeinde das „volle Programm“ anbieten kann – und da ist es eine gute Alternative für die Menschen in unserer Region, wenn wir über den Tellerrand hinausschauen und wahrnehmen, was in unseren Nachbargemeinden geschieht.

Das möchten wir ganz konkret in die Tat umsetzen: 

Unter dem Motto „Zu Gast in …“ wird in den kommenden Jahren jeweils eine unserer vier Gemeinden Menschen aus den anderen Gemeinden zu sich einladen. Dabei geht es nicht darum, ein besonderes Besuchs- oder Besichtigungsprogramm zu veranstalten, sondern Sie haben die Möglichkeit, das „ganz normale Leben“ und aktive Menschen in dieser Gemeinde kennenzulernen.

Als erste Gemeinde öffnet die Ev. Kirchengemeinde Linden ihre Türen, und da heißt es in der Woche von Montag, 24. Februar, bis Sonntag, 2. März: „Zu Gast in Linden“.

Zu Gast in ... LINDEN

Montag, 24. Februar, bis Sonntag, 2. März 2014

Gruppen und Gemeindeglieder aus Dahlhausen, Eppendorf-Goldhamme und Weitmar sind eingeladen, in dieser Zeit an den Veranstaltungen der Ev. Kirchengemeinde Linden teilzunehmen.

 Zum Abschluss feiern wir einen gemeinsamen 

Gottesdienst in der Christuskirche Linden
am Sonntag, 2. März 2014, um 10 Uhr

Alle Angebote dieser Gast-Woche finden Sie einige Wochen vorher auf unserer Internetseite.

20.11.2013
Von: Andreas Menzel

Die Tageslosung

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Freitag, 23. Juni 2017:
Losungstext:
HERR, sei unser Arm alle Morgen, ja unser Heil zur Zeit der Trübsal!
Jesaja 33,2
Lehrtext:
Dem, der überschwänglich tun kann über alles hinaus, was wir bitten oder verstehen, nach der Kraft, die in uns wirkt, dem sei Ehre in der Gemeinde und in Christus Jesus zu aller Zeit.
Epheser 3,20-21